Pressemeldungen der CDU/ÖDP-Fraktion
im Verband Region Stuttgart

Das Presseteam der CDU/ÖDP-Fraktion im Verband Region Stuttgart unterstützt Sie gerne bei Ihren Fragen zur Region. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch oder eine schriftliche Anfrage:

Jan Tielesch, Pressereferent, jan@tielesch.com

Gäubahntunnel Wirtschaftlichkeitsuntersuchung

Gäubahntunnel Wirtschaftlichkeitsuntersuchung

04.03.2021 | Gäubahntunnel ist wirtschaftlich, hat hohen verkehrlichen Nutzen und ist finanziell darstellbar – Quantensprung für den ÖPNV in der Region möglich Das BMVI hat am heutigen Donnerstag die Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für einen neuen Gäubahntunnel...

mehr lesen
Die Kirche im Dorf lassen – und auch in der S-Bahn

Die Kirche im Dorf lassen – und auch in der S-Bahn

22.01.2021 | Die Regionalfraktion von Linken und Piraten hat eine Berichterstattung im Verkehrsausschuss zu einer angeblichen „religiösen Missionierung in der S-Bahn“ beantragt und fordert Richtlinien, um im Nahverkehr die „gebotene weltanschauliche Neutralität“...

mehr lesen
CDU und ÖDP bilden Fraktionsgemeinschaft

CDU und ÖDP bilden Fraktionsgemeinschaft

03.07.2019 |Die Mitglieder der CDU-Regionalfraktion haben heute einstimmig beschlossen, für die Legislaturperiode 2019 bis 2024 in der Regionalversammlung eine Fraktionsgemeinschaft mit den beiden Regionalräten der ÖDP zu bilden.Guido Klamt (Ludwigsburg) und Mathias...

mehr lesen
Die richtigen Weichen für die Zukunft gestellt

Die richtigen Weichen für die Zukunft gestellt

01.02.2019 | Die CDU-Regionalfraktion hat mit ihren Haushaltsanträgen die richtigen Weichen gestellt, damit die Region Stuttgart auch in Zukunft ihr großes Potential ausspielen kann. Förderung des ÖPNV, Behebung des Wohnraummangels, mehr Flächen für...

mehr lesen
Zum Regionalverkehrsplan

Zum Regionalverkehrsplan

03/2018 | Der Schlüssel für eine zukünftige erfolgreiche Entwicklung der Region Stuttgart als zentralem Lebens- und Wirtschaftsraum in Baden-Württemberg ist die Mobilität. Deshalb setzen wir mit dem neuen Regionalverkehrsplan ein Zeichen: wir zeigen nicht...

mehr lesen
VVS-Tarifzonenreform ist großer Wurf

VVS-Tarifzonenreform ist großer Wurf

26.04.2018 | Die CDU-Regionalfraktion sieht im von der Regionalversammlung getroffenen Grundsatzbeschluss für eine große VVS-Tarifzonenreform zahlreiche Kernforderungen erfüllt, die von uns seit langem erhoben werden. Neben einer einfachen und...

mehr lesen

Die CDU/ÖDP-Fraktion vor Ort

Bei regelmäßigen Vor-Ort-Aktionen informiert sich die CDU/ÖDP-Fraktion im Verband Region Stuttgart über eine Vielzahl an regional bedeutsamen Themen. Es ist uns besonders wichtig, nicht nur in den Gremien und in Sitzungssälen Politik zu machen, sondern uns direkt vor Ort ein Bild zu machen, mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren und Lösungsmöglichkeiten zu besprechen. Daraus entstehen dann wieder politische Initiativen und Anträge.

Verlängerung der S 5 im Landkreis Ludwigsburg

30.08.2021 |Bei einem Vor-Ort-Termin in Besigheim im Landkreis Ludwigsburg hat sich die CDU/ÖDP-Regionalfraktion konkret mit dem Ausbau der S-Bahn beschäftigt. Derzeit fährt die S 5 bis Bietigheim-Bissingen. Seit einiger Zeit wird über verschiedene Varianten einer möglichen Verlängerungder S 5 diskutiert, darunter auch die Variante über Besigheim nach Kirchheim am Neckar oder bis Lauffen am Neckar. Als CDU/ÖDP-Regionalfraktion setzen wir uns mit Nachdruck für den Ausbau und stetige Optimierungen des S-Bahn-Netzes ein. Am Bahnhof Besigheim waren Bürgermeister Steffen Bühler,...

Entwicklung eines Regionalen Gewerbeschwerpunkts: Mundelsheim, Bereich”Benzäcker”

30.08.2021 |In ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause hat die Regionalversammlung mehrheitlich für die Einleitung zweier Regionalplanänderungsverfahren samt Strategischer Umweltprüfung zur Entwicklung eines Regionalen Gewerbeschwerpunktes gestimmt. Dabei geht es um Gebiete auf der Gemarkung Aichelberg im Bereich der A 8 und der Gemarkung Mundelsheim im Bereich „Benzäcker“ an der A 81. Digitalisierung, Globalisierung, Klimawandel, neue Geschäftsmodelle, nachhaltige Mobilität: unsere Betriebe stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Wer neue Technologien will, muss aber dafür sorgen, dass...

Landschaftspark Neckar: Sommerliche Tour am Fluss mit RegioRad

23.08.2020 | Flott unterwegs mit den Pedelecs von RegioRad ging es für die CDU/ÖDP-Fraktion in drei Landkreisen am Neckar entlang. Sieben Stationen des Landschaftsparkprojekts Neckar wurden besichtigt, die mit 1,8 Millionen Euro vom Verband Region Stuttgart gefördert wurden. Los ging es im Rathaus in Remseck (Kreis Ludwigsburg). Dort berichteten OB Dirk Schönberger und sein Vorgänger Karl-Heinz Schlumberger über das Projekt Neckarstrand. An der Landungsbrücke in Fellbach-Oeffingen und den Natur-Kunst-Räumen-Weidachtal vorbei ging es zu Landrat Dr. Richard Sigel (Rems-Murr-Kreis) und Markus...

Kreis Ludwigsburg: Start-up-Szene und Verkehrsdrehscheibe

30.03.2018 | In der Ludwigsburger Weststadt haben sich die Experimentierlabore deutscher Weltmarktführer und junge Kreative der start-up-Szene im urbanhabor niedergelassen. Hier wird an innovativen und digitalen Konzepten der Zukunft geforscht und gearbeitet. Gemeinsam mit Vertretern der Stadt und der CDU Ludwigsburg haben wir dieses Areal des Unternehmers Max Maier besichtigt. Anschließend konnten wir uns vom Hochhaus eines bekannten Versicherungsunternehmens in Ludwigsburg einen Überblick über die Zukunft der Mobilitätsdrehscheibe und des S-Bahn-Verkehrs nördlich von Stuttgart...

Rems-Murr-Kreis: Vorfreude auf die RemstalGartenschau in Weinstadt

20.03.2018 | Vom 10. Mai bis 20. Oktober 2019 findet die Interkommunale Remstalgartenschau in 16 Kommunen entlang der Rems in drei Landkreisen statt. Wir waren in Weinstadt im Rems-Murr-Kreis vor Ort und haben uns ein Bild von den Arbeiten zur Errichtung verschiedener naturräumlicher  Attraktionen gemacht. Beim Aussichtspunkt "Drei Riesen" entsteht das Remstalkino. Von 26 Sesseln aus Edelstahl und Kastanienholz kann man den Blick in die Ferne schweifen lassen und das Remstal im Laufe der Jahreszeiten bewundern. Bei den Mühlwiesen in Großheppach wird ein Altarm der Rems teilweise als...

Landeshauptstadt Stuttgart: Filderauffahrt

10.08.2017 | Die Filderauffahrt stand im Mittelpunkt einer Vor-Ort-Aktion in der Landeshauptstadt Stuttgart. Wir sind uns mit den Kolleginnen und Kollegen der CDU-Fraktion im Stuttgarter Rathaus einig: der Nord-Ost-Ring und die Filderauffahrt sind wichtige Maßnahmen, die zu einer wesentlichen verkehrlichen Entlastung im Talkessel beitragen. Deswegen setzen wir uns auch dafür ein, dass diese Maßnahmen schnellstmöglich vom Land geplant werden!

Landkreis Göppingen: Weiterbau der B10 durch Geislingen/Steige

03.08.2017 | Der rasche Weiterbau der B10 über Geislingen/Steige hinaus ist eines der dringlichsten Straßenbauprojekte in der gesamten Region Stuttgart. Wir haben uns vor Ort ein Bild von den Belastungen durch Verkehr, Lärm und Schadstoffen gemacht und sind mit Oberbürgermeister Frank Dehmer und Peter Maichle von der Bürgerinitiative "B10neu" ins Gespräch gekommen. Für uns ist klar: der Weiterbau der B10 hat höchste Priorität - daran lassen wir auch im Regionalverkehrsplan keinen Zweifel!

Landkreis Ludwigsburg: Nordostring Strohgäubahn

02.08.2017 | Gleich drei Maßnahmen aus dem Regionalverkehrsplan standen im Landkreis Ludwigsburg zur Diskussion: der Nordostring, der zu einer erheblichen verkehrlichen Entlastung in und um die Landeshauptstadt führt; die Reaktivierung der Bahnstrecke Markgröningen - Ludwigsburg und eine mögliche Verlängerung der Strohgäubahn bis Feuerbach. Viele Bürgerinnen und Bürger sind unserer Einladung gefolgt und haben kräftig mit uns diskutiert!